Große Werften: Hafenstadt Monfalcone

Große Werften: Hafenstadt Monfalcone

Ganz in der Nähe der Isonzomündung befindet sich die Hafenstadt Monfalcone, wo seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts Kreuzfahrt- und Handelsschiffe gebaut werden. Das Wahrzeichen der Stadt ist die mittelalterliche Burg, in der auch das paläontologische Museum untergebracht ist. Sehr faszinierend ist aber auch der Themenpark Erster Weltkrieg etwas außerhalb von Monfalcone, wo man sich in Lauf- und Schützengräben begeben kann. Tipp: Übernachten Sie hier im Hotel Ai Campi di Marcello, eine Unterkunft, die bereits seit dem Ende des 19. Jahrhunderts exisitert und auch wegen ihrer ausgezeichneten Fischküche bekannt ist. Foto: www.pixelio.de/ Jetti Kuhlemann

Insel Lastovo: Abgeschiedenheit und Ruhe

Insel Lastovo: Abgeschiedenheit und Ruhe

Die Insel Lastovo befindet sich in der Nähe von Korcula und Hvar und wurde erstmalig im 4. Jahrhundert v. Chr. erwähnt. Die fruchtbare Insel ist zum größten Teil dicht bewaldet, die Besucher finden hier aber auch zahlreiche malerische Buchten und Häfen mit türkisblauem Wasser. Sehr schön ist beispielsweise der Sandstrand im Fischerdorf Zaklopolica oder Bucht in Skrivena Luka. Verschiedenste Wanderwege laden außerdem dazu ein, die Insel zu Fuß zu erkunden. Bekannt ist Lastovo aber auch für ihren Faschingsumzug - Lastovski proklad genannt - bei dem eine große Puppe über einen Berg nach Lastovo heruntergezogen und anschließend verbrannt wird.   Foto: www.pixelio.de/ Peter Heinrich

Baubeginn der neuen Marina in Slano

Baubeginn der neuen Marina in Slano

Nach längeren Verzögerungen auf Grund von Einsprüchen diverser Umweltschützer hat der ACI nun mit den Bauarbeiten an der Marina in Slano begonnen. Bereits im Vorjahr entstanden hier 30 neue Liegeplätze an der Promenade aus Naturstein, nun sind weitere 200 Liegeplätze für Yachten mit einer Länge zwischen elf und 25 Metern sowie Liegewiesen zum Baden und ein entsprechendes Servicegebäude geplant. Nach Angaben des ACI soll die neue Marina bereits im Frühjahr 2015 in Betrieb genommen werden.   Foto: www.pixelio.de/ Erich Westendarp

Neuer Online-Shop von freytag & berndt

Neuer Online-Shop von freytag & berndt

Die bekannte Buchhandlung für maritimes Lesefutter freytag & berndt hat einen neuen Online-Shop. User haben nun die Möglichkeit, aus rund 30.000 Produkten zu wählen. Akzeptiert werden alle gängigen Online-Zahlungsoptionen sowie die Bezahlung mit Erlagschein, außerdem ist die Seite auch für iPad, Smartphone & Co optimiert. Der Vorteil bei freytag & berndt ist, dass es kein externes Logistikzentrum gibt, sondern alles sofort über die Buchhandlung abgewickelt wird. freytag & berndt ist auf die Bereiche Nautik, Outdoor und Reisen spezialisiert, die Firmenzentrale befindet sich im 23. Wiener Gemeindebezirk. Freytag-Berndt und Artaria KG Brunner Straße 69 1230 Wien www.freytagberndt.com   Foto: www.pixelio.de/ Lupo

Ruhe und Eleganz: Übernachten in der Villa Cipriani

Ruhe und Eleganz: Übernachten in der Villa Cipriani

Zwischen Venedig und Treviso liegt im malerischen Städtchen Asolo die elegante Villa Cipriani. Hier wohnt man sehr ruhig mit traumhafter Aussicht auf die Alpen und kann im Whirlpool-Bereich oder in der Sauna entspannen. Vom exklusiven Patrizierhaus aus ist auch das Zentrum von Asolo innerhalb weniger Minuten erreichbar. Asolo ist vor allem wegen seines monatlichen Antiquitätenmarktes bekannt, man kann hier aber einfach auch durch die schmalen Straßen schlendern und in einem der zahlreichen Cafés oder Restaurants einkehren. Sehr sehenswert ist auch die Burg Rocca, die über dem pittoresken Städtchen thront. Villa Cipriani Via Canova 298 31011 Asolo www.villaciprianiasolo.com   Foto: www.pixelio.de/ Dieter Schütz