7. Ultramarin Boatshow am Bodensee

7. Ultramarin Boatshow am Bodensee

Mehr als 50 Yachten und rund 60 Aussteller werden vom 30. April bis 1. Mai 2016 bei der bereits 7. In-Water-Boatshow in der Meichle + Mohr Marina am Bodensee vertreten sein. Vorgestellt werden unter anderem auch neue Falt- bzw. Festrumpfboote von Brig, darüber hinaus haben die Besucher die Möglichkeit, sich über aktuelles technisches Zubehör, Navigations- und Radargeräte oder maritime Mode zu informieren. Das Rahmenprogramm beinhaltet Vorträge, Informationen von Yachtversicherern sowie Charterunternehmen bzw. Modeschauen. Infobox: Ultramarin Boatshow 30. April bis 1. Mai 2016 Ort: Im Wassersportzentrum 10, 88079 Kressbronn-Gowen Öffnungszeiten: Samstag 9.30 bis 18 Uhr, Sonntag 9.30 bis 16 Uhr Eintritt frei Foto: www.pixabay.com/larsen9236

Neuer "Costa-Concordia"-Prozess: Kapitän Schettino vor Gericht

Neuer "Costa-Concordia"-Prozess: Kapitän Schettino vor Gericht

32 Menschen starben, als die «Costa Concordia» im Januar 2012 einen Felsen rammte und kenterte. Kapitän Francesco Schettino wurde zu 16 Jahren Haft verurteilt, ist aber noch auf freiem Fuß. Nun beginnt der Berufungsprozess. Florenz (dpa) - Mehr als vier Jahre nach der Havarie der «Costa Concordia» mit 32 Toten muss sich Kapitän Francesco Schettino erneut vor Gericht verantworten. Der Berufungsprozess gegen den 55-Jährigen beginnt am Donnerstag in Florenz. Schettino war im Februar vergangenen Jahres in erster Instanz wegen fahrlässiger Tötung zu 16 Jahren und einem Monat Haft verurteilt worden. Dagegen hatten Staatsanwaltschaft und Verteidigung Berufung eingelegt.

Pittoresker Ort: Lubenice

Pittoresker Ort: Lubenice

Den malerischen Ort Lubenice auf der Insel Cres gibt es bereits seit mehr als 4000 Jahren. Nach Lubenice gelangt man über einen kurvenreichen Weg, dann werden die Besucher mit einem traumhaften Panorama auf das Meer belohnt. Heute wird Lubenice nur noch von 20 Menschen bewohnt, unterhalb der Ortschaft liegt aber ein traumhafter Strand in der Bucht Zanja. Tipp: Kehren Sie hier in der Konoba Hibernicia ein und genießen Sie leckeren Schafskäse, Wein und Schinken. Foto: www.pixabay.com/SimonaR

Solarkocher von Sunstofey

Solarkocher von Sunstofey

Go sun sport heißt der neue Solarkocher von Sunstofey, der das Kochen bereits bei bewölktem Wetter möglich macht. Das Garrohr besteht aus Borosilikatglas und ist vakuumiert bzw. doppelwandig ausgeführt. Dadurch bleibt die Wärme sehr gut erhalten, wobei die Leistung durch eine spezielle Beschichtung noch zusätzlich erhöht wird. Zum Kochgerät gehören auch zwei Bestückungsrohre, sodass es möglich ist, in Abschnitten zu kochen. Der Go sun sport wird inklusive Reinigunsset, zwei Beschichtungsrohren und einer Tasche geliefert und kostet 369 Euro. Nähere Informationen können auch unter www.sunstofey.de abgerufen werden. Foto: www.pixabay.com/condesign

Idyllische Marina in Sistiana

Idyllische Marina in Sistiana

Ein absolut eindrucksvolles Marina-Projekt ist der Hafen Portopiccolo, der sich zwischen Triest und Monfalcone befindet. Über der Marina erhebt sich eine Feriendorfsiedlung, die einem Amphitheater gleicht und auch über ein Fünf-Sterne-Hotel sowie ein Spa verfügt. Die Marina hat insgesamt 121 Liegeplätze, einen Beach Club, diverse Geschäfte, eine Wellness-Anlage sowie verschiedene Restaurants. Wer sein Boot dort länger stationieren möchte, erhält auch vergünstigte Preise, sonst kostet ein Tagesplatz 60 Euro. Foto: www.pixabay.com/larsen 9236