Winde an der Adria

kompass_2.gifDie Küste Kroatiens ist als Ziel von Nautikern in der ganzen Welt bekannt, und wie umfangreich auch Ihre Segelerfahrungen sein mögen, jedes Meer hat dennoch seine Geheimnisse. Das gilt natürlich auch für die Adria. Die hier vorherrschenden Winde gehören zur Schönheit der Adria, aber sie können auch Fallen sein für all die, die sich mit ihnen nicht auskennen und nicht zu beherrschen wissen. Wir erklären die unterschiedlichen Winde an der Adria und zeigen wie man diese am besten zum Segeln nutzt.

Read more...

Monte Negro- Eine Perle an der Adria

James Bond sei Dank: Seit dem Poker im "Casino Royale" macht das vergessene Urlaubsland wieder von sich reden. "Mit diesem Säbel wurden 18 Türken erschlagen", lächelt der Führer im König-Nikola-Museum von Cetinje. Das kleincetinj_museum1.jpge Montenegro habe dem Osmanischen Reich 500 Jahre lang Widerstand geleistet. „Wir sind eben ein tapferes Volk." Die Zeiten ändern sich. Heute ist Mut ganz anderer Art gefragt. Nach der Trennung von Serbien durch eine Volksabstimmung im Mai 2006 muss der neue Ministaat mit bloß 630000 Einwohnern aus eigener Kraft weiterstrampeln. Mangels sonstiger Devisenbringer geht es primär darum, der angeschlagenen Tourismuswirtschaft wieder neues Leben einzuhauchen.

Read more...

Auf Erfolgskurs

img_0719.jpgMit dem Relaunch unseres Magazins Adria-News am 15. Dezember 2000 waren wir alle vom Redaktionsteam auf die Reaktionen von Außen mehr als gespannt. War unser Engagement richtig? Haben wir die richtigen Themen? Findet man unser Magazin nach dem Relauch atraktiver?

Read more...

Die magische Insel der Schiffsbauer

falkusa_3.jpgDer Ort Komi?a auf der Insel Vis wird im 12. Jahrhundert erstmals in historischen Dokumenten erwähnt und er ist laut späterer Niederschriften aus dem 16. Jahrhundert die führende Fischersiedlung in ganz Dalmatien. Die Fischer von Vis waren auf ihrer Suche nach größerem und besserem Fang schon immer mehr am offenen Meer und den äußeren Inseln Palagru?a und Svetac interessiert, so dass die Schiffsbaumeister versuchten einen Kutter zu bauen, der den Anforderungen einer solchen Schiffsfahrt entsprechen könnte. So entstand ein autochtones kroatisches Schiff - die Falkuša von Komi?a - mit ausgezeichneten Fahr- und Segeleigenschaften.

Read more...

Kroatien auf Kurs in die Zukunft - ein Ausblick

croatia_pakleni_marina.jpgUPDATE: Kroatien rüstet sich für anhaltendes Wachstum. Entlang der 400 Seemeilen langen Küste entstehen moderne Marinas, andere wandeln sich und bauen aus. Ein Zustandsbericht und Ausblick für die kommende Saison 2009.

Read more...