Kroatien: Anzahl der Yachtvermietungen gestiegen

Yachten AdriaDas Interesse, die kroatische Adria mit einem Charter-Boot, einer Motoryacht oder einer Segelyacht zu entdecken, scheint immer mehr zu steigen. Dies ergibt sich anhand der Zahlen des kroatischen Ministeriums für Seefahrt, Verkehr und Infrastruktur. Demzufolge wurden in der ersten Hälfte dieses Jahres insgesamt 32.571 Vermietungen von Booten und Yachten registriert. Dies sind rund 500 Vermietungen mehr als in den ersten sechs Monaten des Vorjahres.

Read more...

Veli Brijun: 300 Millionen Euro sollen investiert werden

In der kroatischen Inselgruppe Brijuni an der nördlichen Adria wird es in den kommenden Jahren offenbar einige Investition geben. Die Regierung des neuen EU-Mitgliedsstaates rechnet mit einem gesamten Investitionsvolumen von 300 Millionen Euro in Veli Brijun. Entsprechende Investoren sowie Planer sollen aktuellen Berichten aus Kroatien zufolge bis zum kommenden Sommer gefunden werden.

Read more...

Fischarten an der Adria - Wissenswertes

adria-fischartenFischarten im Nebenmeer des Mittelmeeres
Über 400 verschiedene Fischarten sind an der Adria anzutreffen. Die unterschiedlichen Arten werden in weiß- und dunkelfleischige Fische eingeteilt.
- Zu den weißfleischigen Fischarten, die Sie in der Adria vorfinden, gehören beispielsweise die Dorade, die Seezunge, der Hechtdorsch sowie der Wolfsbarsch.
- Sardellen, Makrelen Sprotten, Schwert- und Thunfische dagegen zählen zu den dunkelfleischigen Fischarten.
- Als besonders fettarm und daher auch sehr gesund gelten der Hechtdorsch, die Goldbrasse und die Seezunge.
- Fische wie die Rotbarbe, Sardelle oder Zahnbrasse gehören zu den halbfetten Sorten und der Thunfisch sowie der Aal sind fette Fischarten.

Read more...

Kroatien – eines der schönsten Wassersportreviere der Welt

Wassersport_Kroatien-01Kroatien gilt zu Recht als eines der schönsten Wassersportreviere der Welt, mit fast 1800 km Küstenlinie und 1200 vorgelagerten Inseln – manche karg, andere dicht begrünt und nicht einmal 50 sind bewohnt. Dazu kommen unzählige lauschige Buchten mit türkis strahlendem Wasser, sehenswerte Altstädte, spektakuläre Natur – kein Wunder, dass die Tourismus Organisation der Vereinten Nationen Kroatien auf Platz 18 der weltweit beliebtesten Urlaubsziele gesetzt hat. Auch viele deutsche Touristen reisen zum Segeln oder Motorbootfahren an die kroatischen Adriaküste. Sie sollten aber auch wissen, dass dort die wohl schlimmste Wassersportbürokratie in Europa herrscht. Stress und Ärger drohen, wenn Sie nicht Bescheid wissen, aber richtig vorbereitet werden Sie einen Traum-Urlaub erleben.

Read more...

Fazana - Urlaub unter Fischern

fazana-01Fazana wird auch heute noch von dem einstigen Flair eines kleinen Fischerdorfes umgeben. Wohin Sie hier auch gehen, überall treffen Sie auf Fischer und sehen in der Ferne, wie die Netze von den Booten ausgeworfen werden.
In der Region Istrien liegt das Bilderbuchdorf Fazana, in dem die Menschen auch heute noch, wie schon seit vielen Hunderten von Jahren, noch vom Fischfang leben. Obwohl der Ort sich mittlerweile auch schon auf den Tourismus eingestellt hat, wird der Besucher auf Schritt und Tritt auf Fischerei und Sardellen treffen. Früh am Morgen kann man im kleinen Hafen Riva die Boote mit den Netzen beobachten, wenn sie auslaufen. Aber auch wer seine Angel dabei hat, kann sich ein Boot mieten und sich draußen auf der Adria ein ruhiges Plätzchen suchen.

Read more...