Montenegro: Wandbild in neuer Kirche zeigt Marx, Engels und Tito in der Hölle

In einer vor kurzem erbauten Kirche in Montenegros Hauptstadt Podgorica ist ein Wandbild entstanden, das die Begründer der kommunistischen Ideologie Karl Marx und Friedrich Engels sowie den langjährigen Staatschef Jugoslawiens, Josip Broz Tito, im Höllenfeuer darstellt.

Das Wandbild rief eine heftige Diskussion hervor. Die Kritiker sagen, die Kirche dürfe sich nicht in die Politik einmischen. Wie berichtet wird, ist das kein Einzelfall in Montenegro. So sind zum Beispiel in dem berühmten Kloster Ostrog Adolph Hitler, Wladimir Lenin und Josip Broz Tito neben Juda dargestellt, der Jesus verraten hatte.