Yachtpräsentationen auf der boot Düsseldorf

Auf der boot Düsseldorf sind auch heuer wieder zahlreiche neue Yachten zu sehen. Erstmals zu Gast ist Estland und präsentiert auf der Messe die eLex 610, ein elegantes Sportmotorboot der estnischen Werft Polar Shipyard. Die eLex 610 gibt es in drei unterschiedlichen Variationen: die blaue 610 "Elegance", die weiße 610 "Classic" sowie die grüne 610 "Crazy". Deutschlandpremiere feierte auch die Sunseeker 86 mit einem völlig neuen Rumpfdesign sowie die Nimbus 305 Coupe der schwedischen Werft Nimbus Boats, die sich durch ein sehr modernes und elegantes Design auszeichnet. Weitere Neuvorstellungen, die man im Rahmen der boot Düsseldorf bestaunen kann, sind unter anderem die Sunseeker 86 Yacht, die Sunseeker Predator 57, die Discovery 57, die Sealine C330 sowie die Sunbeam 40.1.

Foto: www.pixelio.de/ FotoHiero

46. boot Düsseldorf ist eröffnet

Mehr als 600 Gäste aus dem Bereich Wassersport, Politik und Wassersportwirtschaft konnte der Vorsitzende der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf, Werner Matthias Dornscheidt, am 17. Januar 2015 zur Eröffnung der weltweit größten Yacht- und Wassersportmesse begrüßen. In insgesamt 17 Messehallen werden hier Yachten und Produktneuheiten aus dem Bereich Wassersport präsentiert, Händler und Importeure zeigen hier rund 1700 kleine und große Schiffe, wobei das Angebot von der Jolle bis hin zur Luxusjacht reicht.

An allen Messetagen haben die Besucher außerdem die Möglichkeit, verschiedenste Wassersportaktivitäten auszuprobieren. Zur Verfügung stehen fünf Aktionszentren mit Tauchbecken, Indoor-Pools sowie künstlichen Fluss- und Bachläufen, wo man Stehpaddeln, Tauchen, Wakeboarden oder Kanufahren ausprobieren kann.

Infobox:

boot Düsseldorf

17. bis 25. Januar 2015

täglich von 10 bis 18 Uhr

www.boot.club

 

Foto: www.pixelio.de/ Hans-Jörg Deggert

Mythos "Titanic": Ausstellung zeigt Schicksale und Originalfunde

Sie galt als Wunderwerk der Technik und landete doch auf dem Grund des Atlantiks. Der Untergang der «Titanic» beschäftigt viele Menschen noch heute. Eine Ausstellung in Speyer zeigt Originalfunde - und informiert über die berührenden Schicksale dahinter.

Die Fahrt mit der «Titanic» endete für den Multimillionär Isidor Straus in der Tragödie. Nachdem der Luxusdampfer in der Nacht zum 15. April 1912 im Nordatlantik mit einem Eisberg kollidiert war und langsam sank, sollten vor allem Frauen und Kinder zuerst in die Rettungsboote - für Straus den aus der Pfalz stammenden Mitbesitzer der Kaufhauskette Macy's war kein Platz. Da stieg seine Frau wieder aus einem der Boote aus. «Wir habe viele Jahre zusammen gelebt. Wo du hingehst, da gehe ich auch hin», sagte Ida Straus, bevor sie mit ihrem Mann im minus zwei Grad kalten Wasser versank.

Read more...

Boot Holland 2015

Vom 6. bis zum 11. Februar 2015 findet in Leeuwarden die Boot Holland Messe statt. Hier werden zahlreiche Aussteller sowohl kleine Boote als auch große Yachten präsentieren, außerdem haben die Besucher die Möglichkeit, sich über diverse andere Wassersportmöglichkeiten zu informieren. Eine wichtige Rolle spielt auf der Boot Holland auch der Stahlbau. In einer Halle werden viele renommierte holländische Stahlbootbauer vertreten sein, die ihre 9 bis 17 Meter langen Boote an einem Motorbootsteg präsentieren.

Read more...

Boot Düsseldorf 2015

Alle Yacht- und Wassersportfans dürfen sich auf die boot Düsseldorf freuen, die 2015 vom 17. bis 25. Jänner stattfinden wird. Auf die Besucher warten insgesamt rund 1650 Aussteller aus mehr als 60 verschiedenen Ländern und sie werden die Gelegenheit haben, das neueste Equipment zu testen, im großen Wasserbecken zu segeln oder auf der Kanustrecke zu paddeln. Außerdem werden rund 1550 Motor- und Segelyachten zu bestaunen sein, wobei jede Gewichtsklasse - vom Schlauchboot bis hin zur Großyacht - vertreten ist.

Infobox:

boot 2015

46. Internationale Bootsausstellung Düsseldorf

17. bis 25. Jänner 2015

Messegelände Düsseldorf

Öffnungszeiten: täglich 10 bis 18 Uhr

www.boot.de

 

Foto: www.pixelio.de/ Peter Smola