Airways Europe - Neue Wasserflugzeug-Airline für Kroatien geplant

Der letzte Versuch, eine Wasserflugzeug-Airline in Kroatien zu gründen, endete in der Insolvenz. Nun versucht es ein Unternehmen erneut - mit Geld aus Nahost.

Es war ein kurzes Glück: nach nur rund zwei Jahren stellte European Coastal Airlines im Herbst 2016 den Betrieb ein. Inzwischen ist die Wasserflugzeug-Airline insolvent. Sie hatte Küstenstädte in Kroatien miteinander verbunden, die sonst nur mit längerer Reisezeit erreichbar sind. Zudem flog sie nach Ancona und Pescara in Italien. Die Flotte bestand aus de Havilland Twin Otter 6-300.

Read more...

ARA San Juan: Seemann schrieb letzte Whatsapp vor Untergang: "Werden von britischem Hubschrauber gejagt"

Für die 44 Seeleute an Bord des argentinischen U-Boots "ARA San Juan" kommt jede Hilfe zu spät. Knapp vier Wochen nach dem Verschwinden wollen Suchtrupps weiter das Wrack finden – bislang vergeblich. Nun äußert die Schwester des Matrosen Robert Daniel Medina einen schrecklichen Verdacht.

Wenige Tage vor dem Verschwinden habe ihr Bruder eine merkwürdige WhatsApp-Nachricht geschrieben, behauptet sie laut Medienberichten. Der Inhalt: Das U-Boot fahre gerade in der Nähe der Falkland Inseln – und werde von einem britischen Helikopter verfolgt.

Read more...

Grenzstreit in der Adria: Keine Einigung in Sicht

Slowenien zog am Samstag die Seegrenze neu, Kroatien erkennt das nicht an.

Im Grenzstreit zwischen Slowenien und Kroatien zeichnet sich keine Lösung ab. Gemäß dem Urteil eines Schiedsgerichtes in Den Haag änderte Slowenien am Samstag den Verlauf der Seegrenze in der Piran-Bucht. Kroatien erkennt diese Neuordnung jedoch nicht an.

Read more...

Grenzkonflikt: Slowenien und Kroatien streiten um Adria-Bucht

Wem gehört die Bucht von Piran? Trotz eines Schiedsspruches ist ein Grenzkonflikt zwischen Slowenien und Kroatien ungelöst. Beide Staaten zogen Polizei in der Region zusammen, um ihre Sichtweise durchzusetzen.

In einer Bucht in der nördlichen Adria gehen Fischer jetzt unter Polizeischutz ihrer Arbeit nach. Denn die Nachbarstaaten Slowenien und Kroatien streiten, wem die Bucht von Piran (slowenische Lesart) oder von Savudrija (kroatische Variante) gehört.

Read more...

Kostenexplosion in Kroatien

Die kroatische Regierung hat im Parlament drastische neue Aufenthaltsgebühren verabschiedet. Eigner einer 12-Meter-Yacht liegen nun bei über 1000 Euro pro Jahr

Völlig überraschend haben die kroatischen Behörden einen extremen Kurswechsel für die Aufenthaltsgebühr beschlossen, wie Kroatien-Experte Karl-Heinz Beständig, Autor des Revierführers "888 Häfen und Buchten" der YACHT berichtet:

Read more...

Subcategories